Home
Der Standort
Fahrzeuge
Vorstandschaft
RD Videos (Web 2.0)
Links
Kontakt / SAN Dienst
Kreisverband Regen
Termine
Galerie
Mitglied werden
Sponsoren

 

Henry Dunant

Henry Dunant
Der Gründer des "Roten Kreuzes"
Geboren als: Jean-Henri Dunant
*08.05.1828 (Genf)
†30.10.1910 (Heiden)
Henri Dunant wurde am 8. Mai 1828 als Sohn einer Patrizierfamilie in Genf geboren.
Bereits als Kind und junger Erwachsener zeigte er Interesse an humanitären Aufgaben und begleitete seine Mutter zu Armen- und Krankenbesuchen. Gemeinsam mit Freunden veranstaltete er Abende für Bedürftige woraus sich der "Christliche Verein junger Männer" (CVJM) entwickelte.
Aber das für sein ganzes Leben prägende Erlebnis stand dem jungen Henri Dunant noch bevor. Im Rahmen einer Handlungsreise wurde Dunant am 24. Juni 1859 eher zufällig Augenzeuge der Geschehnisse der Schlacht von Solferino. Einem blutigen Kampf zwischen österreichischen Soldaten auf der einen und den verbündeten Armeen von Piemont-Sardinien und Frankreich auf der anderen Seite. Vierzigtausend Soldaten wurden im Lauf der Kämpfe getötet oder verwundet.
Diese Schlacht die Dunant, wie er in seinen Memoiren schreibt, als "von humanitären Fragen ganz besessener Tourist" erlebte, wird zum Ausgangspunkt seines weiteren Lebens. Er beschließt die Gründung und den Aufbau einer unabhängigen Hilfsorganisation deren Ziel es sein soll "das Los der Verwundeten auf dem Feld" zu verbessern.
1862 veröffentlicht er auf eigene Kosten sein Buch "Eine Erinnerung an Solferino". Dieses Werk trägt maßgeblich dazu bei, dass am 17. Februar 1863 das Internationale Komitee vom Roten Kreuz gegründet wird.
Am 12. November desselben Jahres entsteht mit dem "Ersten (württembergischen) Sanitätsverein" auch die erste nationale Rotkreuzgemeinschaft.
Das große humanitäre Engagement Dunants findet mit der Verleihung des ersten Friedensnobelpreises höchste Anerkennung. Zudem erhält Henri Dunant zahlreiche Preise und Anerkennungen, unter anderem 1903 den Ehrendoktortitel der Medizin.
Aber nichts von den zahlreichen Preisgeldern behält er für sich selbst. So stirbt der mittlerweile berühmte Gründer des Roten Kreuzes in bescheidenen Verhältnissen am 30. Oktober 1910 in Heiden (Schweiz).
Links
Wikipedia
DRK - Henry Dunant
Planet Wissen
Henry-Dunant-Museum
Impressum
BRK Bereitschaft Raindorf
BRK Kreisverband Regen - Osserstr. 2 - 94209 Regen - Tel: 09921/9446 0